QPS Behandlung2018-08-22T10:48:12+02:00

QPS Behandlung

QPS ist ein bekannter Begriff in der niederländischen Containerwelt und steht für Quarantäne und Pre-Shipment. Dies bedeutet daß importierende Länder kein Risiko eingehen daß sich im Importprodukt fremde Insektenarten befinden.

Unsere Behandlungskammern in Numansdorp wurden speziell zu diesem Zweck gebaut und sind mit modernster Technik und Meßgeräten versehen. Mittels hinzufügen von warme Luft werden die Kammern und die Produkte die sich hierin befinden erhitzt.

Sobald die Waren und (Holz)Produkte die richtige Temperatur erreicht haben wird nach Verlauf von kurzer Zeit (einige Stunden) sich herausstellen daß eine Abtötung aller Insekten in allen Lebensstadien im Produkt stattgefunden hat. Nach Behandlung werden die Waren kontrolliert und auf normale Temperaturen gesenkt. Zusammen mit dem QPS-Zertifikat oder ein ISPM-15 Zertifikat sind die Waren für weiteren Transport verfügbar.

Quarantäne und Pre-Shipment Behandlung

Meistens werden Holzkisten und Produkte in Holzverpackungen behandelt mittels QPS Behandlung. Bei einer QPS Behandlung erstellt Fumico fakultativ ein Phytosanitäres Zertifikat.

Quarantäne und Phytosanitär Treatment (QPT Behandlung)

QPS Behandlungen werden sehr oft ausfgeführt für Container mit Holzkisten, Möbeln und anderen Holzprodukten und Verpackungen.

Ein Quarantän und Phytosanitär Treatment (QPT Behandlung) ist immer mit einem Phytosanitären Zertifikat zu versehen. Fumico versorgt dies.

Siehe auch:

  • Behandlungen Container Export und Import
  • Quarantäne Dienstleistungen Hafen
  • Schädlingsbekämpfung in Flugzeugen
  • Zusätzliche Dienstleistungen

Weitere Auskünfte:

  • QPS ISPM-15
  • Quarantäne
  • Phytosanitär
  • Hafendienste

Vielgestellte Fragen

Ist eine QPS Behandlung im Hafen von Rotterdam möglich?2017-06-02T10:04:27+02:00

Im Moment verfügt Fumico über mehrere Behandlungskammern in Numansdorp. Diese Kammern wurden speziell für QPS Behandlungen gebaut und sind versehen mit modernster Technik und Meßgeraten. Numansdorp grenzt am Rotterdamer Hafen und liegt auf dem Weg vom Antwerper Hafen zum Rotterdamer Hafen.

Wo unterscheiden sich die Quarantäne und Pre-Shipment (QPS) Behandlung und das Quarantän und Phytosanitär Treatment (QPT Behandlung)?2017-06-02T10:03:51+02:00

Beide Behandlungen sind gleich in der Ausführung. Beide beziehen sich hauptsächlich auf Container, Holzkisten und Holzverpackungen. Der Unterschied liegt darin daß die Waren bei einer QPT Behandlung nach Behandlung immer zu versehen sind mit einem Phytosanitären Zertifikat, bei einer Quarantäne und Pre Shipment Behandlung ist ein solches Zertifikat fakultativ, ein QPS Zertifikat wird auf jeden Fall ausgestellt.

Warum Fumico

  • Fumico ist ISO 9001:2015 zertifiziert

  • Langjährige Erfahrung (gegründet im Jahr 2010)

  • Modernste Meßgeräte

  • Fumico entspricht den höchsten Anforderungen

  • Fumico hat einen Vertrag mit ILenT

  • Nationale und internationale Operationen

  • Maximale Focus auf Qualität und Sicherheit

Maßgeschneiderte Beratung

Mehr Auskünfte über Fumico oder unser Leistungspaket? Nehmen Sie bitte Kontakt auf indem sie unser Kontakformular ausfüllen oder rufen Sie uns an um einen Termin zu vereinbaren.

Impression

Lernen Sie uns kennen!

Weitere Auskünfte, professionelle Beratung oder ein freibleibendes Angebot. Nehmen Sie bitte Kontakt auf.
Kontakt